Hello There, Guest! (Register)
Current time: 25.05.2020, 00:46



Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[01x09] Folgendiskussion: Bubbler
#1
06.08.2019, 15:48
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 325
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 76 in 59 posts
Likes Given: 243

Facebook Instagram Twitter YouTube
[01x09] Folgendiskussion: Bubbler
*** Achtung: Dieser Thread enthält Spoiler ***

Der Bubbler war tatsächlich die allererste Folge, die ich von Miraculous: The Tales of Ladybug and Cat Noir gesehen habe. Das hat allerdings damit zu tun, dass ich die erste Staffel über Netflix geschaut habe und es dort die erste Folge ist, warum auch immer. 

Man wird hier gleich mal ins kalte Wasser geworfen, weil man die Hintergründe aus Origins Teil 1 und 2 noch nicht kennt. Ok, das ist zwar blöd, aber dafür kann die Serie selbst nichts. Was mich dann eher gestört hat war Ninos Verhalten, welches nachhaltig meinen Eindruck von seinem Charakter beschädigt hat. Er wurde in der Folge als absolut naives und trotziges Kleinkind gezeichnet. Denn klar, wenn alle Erwachsenen weg sind, sind auch alle Probleme der Welt gelöst. Tatsächlich hat mich das so gestört, dass ich die Serie fast nicht weiter schauen wollte. 

Wie gings euch dabei? Fandet ihr die Folge auch so cringy? 

Hier noch ein Spoiler für die Informierten bezüglich Alya:


--
Käsekwami
(This post was last modified: 18.02.2020, 19:31 by DrDerrek.)
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)