Hello There, Guest! (Register)
Current time: 17.02.2020, 21:35



Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stories
#1
24.09.2019, 21:27
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 120
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 33 in 26 posts
Likes Given: 49
Stories
Hallo Leute,

hier möchte ich mal meinen ersten Thread aufmachen, der für Stories rund um Miraculous gedacht ist. Da ich leider kein Talent zum kreativen Zeichnen habe, ich bin nie über die Strichmännchen-Phase hinausgekommen, versuche ich es mal mit einem Text.

In so gut wie allen Geschichten und Comics um Miraculous geht es darum, wie und wann unsere Helden sich einander offenbaren, oder um den alles entscheidenden Kampf gegen Hawk Moth. Ich habe mal versucht, alles zusammen in eine Geschichte zu packen und meine ganz persönliche Version des Finales zu erstellen, die ich mit euch teilen will. Hier ist also der erste Teil meiner Story. Ich hoffe, sie ist nicht ganz so langweilig und bin gespannt auf eure Reaktionen. Bei Interesse schiebe ich den zweiten Teil hinterher.


.pdf   Das Ritual - Teil 1.pdf (Size: 207,38 KB / Downloads: 10)
Reply
#2
29.09.2019, 14:39
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 256
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 60 in 48 posts
Likes Given: 166

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Stories
So, jetzt habe ich es endlich mal geschafft, mir genug Zeit zu nehmen die Fanfiction durchzulesen. Ich fand sie sehr kurzweilig und gut gelungen. Die Charactere sind sehr Showgetreu in ihrem Verhalten und man fühlt sich sofort im richtigen Universum. Der Cliffhanger ist gut platziert und macht Lust auf mehr. Ist der zweite Teil schon in Arbeit?


--
Käsekwami
Reply
#3
29.09.2019, 16:30
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 120
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 33 in 26 posts
Likes Given: 49
RE: Stories
Danke für die positive Kritik. Es war das erste Mal, dass ich in der Belletristik eine Geschichte geschrieben habe, die auf bereits bestehende Charaktere zugreift und in einem schon existierenden Universum spielt. Ich war mir nicht sicher, ob ich Stil und Atmosphäre treffe oder völlig danebenliege.

Teil 2 ist bereits fertig, ich wollte Teil 1 nicht raushauen und dann Gefahr laufen, mich im 2. Teil zu verfransen und ihn nicht fertig zu bekommen. Allerdings ist er VOR der Veröffentlichung von Feast entstanden und berücksichtigt die Infos aus der Folge nicht. Aber es ist ja sowieso nur Fan-fiction und nix Offizielles.
Reply
#4
01.10.2019, 17:53
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 120
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 33 in 26 posts
Likes Given: 49
RE: Stories
So, hier ist der zweite Teil der Story. Ich hoffe, ich hab's nicht ganz so schlimm übertrieben...
Viel Spaß beim Lesen!


.pdf   Das Ritual - Teil 2.pdf (Size: 228,5 KB / Downloads: 5)
Reply
#5
02.10.2019, 22:25
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 256
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 60 in 48 posts
Likes Given: 166

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Stories
Oh nice, ein neuer Teil! Diesmal mit 9 Seiten sogar noch etwas länger. Die zu lesen werde ich mir gleich für den Feiertag morgen vornehmen.

--
Käsekwami
Reply
#6
23.10.2019, 20:56
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 256
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 60 in 48 posts
Likes Given: 166

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Stories
So, jetzt hat es doch ein bisschen länger gedauert. Aber gut Ding will Weile haben. Am vergangenen Wochenende war ich mit Gron und Eywalion länger im Auto unterwegs. Und damit es nicht langweilig wird gab es eine Lesung deines zweiten Teils.

Marinette finde ich sehr originalgetreu beschrieben, genauso wie Du es mit den anderen Charakteren vorher schon gemacht hast. Die Trödelszene am Aanfang zum Beispiel Marinette
Was sehr gut rüberkommt ist der Zwiespalt, der in Adrien/Cat Noir herrscht. Zwar ist er anfangs fest entschlossen seinen Plan durchzuziehen, aber man merkt dennoch, dass er sich auch ein bisschen selbst überreden muss das Richtige zu tun, indem er negative Elemente seiner Zusammenarbeit mit Ladybug laut ausspricht.

Schön realistisch beschrieben ist auch, wie sich beide - unsichere Teenager - selbst erst einmal die Schuld geben und in sich hinein trauern. Die Kehrtwende im Gabriel-Plan ist auch super beschrieben, bei der Adrien plötzlich aussteigt, wenn es um das Opfern von Marinette geht.

Dass Hawk Moth dann seinen eigenen Sohn versucht zu töten hätte ich allerdings nicht erwartet, das kam sehr plötzlich. Wobei in seiner Rage auch "einigermaßen nachvollziehbar". Das Element des absoluten Schuldgefühls (nenne ich jetzt einfach mal so) ist gut eingebaut und wird auch sehr gut wieder aufgelöst, Respekt! Da hat der Sohn mal ordentlich gekontert.

Die Szene bei Master Fu fand ich auch sehr erheiternd und innerlich habe ich leicht mit Marinette mitgelitten, wie sie ihr Dasein als Ladybug fast aufgeben musste.

Dass dann noch ein "Anhang" mit dem Teaser auf eine neue, völlig andersartige Story kommt hätte ich dann gar nicht erwartet. Ich bin dann also sehr gespannt auf den dritten Teil deiner Saga! Alles in Allem echt super Arbeit!

--
Käsekwami
Reply
#7
24.10.2019, 20:06
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 120
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 33 in 26 posts
Likes Given: 49
RE: Stories
Aber Hallo! Das ist ja eine sehr ausführliche und tiefgehende Analyse und eine sehr positive Kritik. Besten Dank, das geht dem Autor runter wie Öl. Big Grin 

Nur was den Teaser angeht... die meisten Horrorfilme enden mit einem Hinweis, dass das Böse nicht völlig besiegt ist sondern zurückkommen wird. So habe ich auch diesen Anhang gedacht, als indicate das die Abenteuer weitergehen, mit gefährlicheren und geheimnissvolleren Schurken als Hawk Moth. Aber ich möchte in der Richtung nicht weiterschreiben, weil das nicht mehr das Miraculous wäre, das wir alle kennen, sondern was völlig neues.
Außerdem spielt Vincent Legrelle schon eine wichtige Rolle in einer Geschichte, an der ich seit Anfang des Jahres arbeite und ich möchte den armen Kerl auch nicht überfordern, sonst kriegt er noch den Schurkenburnout. Von daher überlasse ich Dr. Serpent fürs erste deiner Phantasie.

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)