Hello There, Guest! (Register)
Current time: 07.12.2019, 16:55



Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Miraculous Artwork
#1
18.11.2019, 20:59
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 192
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 39 in 31 posts
Likes Given: 101

Facebook Instagram Twitter YouTube
Miraculous Artwork
Dieser Thread soll vorrangig Miraculous Kunst thematisieren, die analog stattfindet. Dazu gehör alles, was auf Papier, Leinwand und co. zu finden ist. Auch Streetart und Graffitti gehört dazu (falls es sowas irgendwo auf der Welt gibt).

Ich mache hier gleich mal den Anfang. Da ich ab spätestens Januar eine neue Wohnung haben werde mit viel Platz um Kunst aufzuhängen, habe ich sogleich "My Lady" in Auftrag gegeben. Die Künstlerin schickt mir immer mal wieder work in progress Updates. Hier wäre das letzte Update, welches ich heute bekommen habe:



Vielleicht hat ja jemand ähnliche Projekte oder etwas aus der Öffentlichkeit aufgeschnappt, was in diese Kategorie passt.

--
Käsekwami
(This post was last modified: 18.11.2019, 21:06 by DrDerrek.)
Reply
#2
18.11.2019, 21:29
Dakota Offline
Paris Citizen
***


Posts: 88
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 20 in 15 posts
Likes Given: 30
RE: Miraculous Artwork
Irgendwo habe ich hier schon geschrieben, dass ich mir in Thailand ein Bild anfertigen lassen wollte, und hab das auch getan. Es gibt dort zahlreiche kleine Galerien, die Auftragsarbeiten durchführen, mit zum Teil recht talentierten Künstlern. Ich  habe mir einige angesehen und eine DIN A4 - Vorlage rumgezeigt und dann eine der Galerien (der Künstler heisst Tuanjai Mahakittikun) beauftragt. Er malte, wie ich finde, sehr gut und mit vielen Details meine Vorlage in Öl auf Leinwand in ca. 60 x 120 cm. Das ganze kostete 2500 Baht, ca. 80 Euro.
Für den Transport im Flieger wurde das Bild vom Rahmen abgezogen und gerollt. Heute bin ich ich in ein Geschäft für Künstlerbedarf, die sich auch auf professionelle Rahmung verstehen. Die ziehen es mir wieder auf einen Keilrahmen und verpassen ihm einen schlichten schwarzen Holzrahmen, dann kommt es an die Wand. Die ganze Aktion dauert bis Mitte nächster Woche und wenn es hängt, poste ich ein paar Fotos. Vom reinen Gemälde bin ich jedenfalls sehr angetan, der Meister mit dem unaussprechlichen Namen hat in sehr kurzer Zeit hervorragende Arbeit geliefert.

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#3
19.11.2019, 23:06
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 192
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 39 in 31 posts
Likes Given: 101

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Miraculous Artwork
(18.11.2019, 21:29)Dakota Wrote: Irgendwo habe ich hier schon geschrieben, dass ich mir in Thailand ein Bild anfertigen lassen wollte, und hab das auch getan. Es gibt dort zahlreiche kleine Galerien, die Auftragsarbeiten durchführen, mit zum Teil recht talentierten Künstlern. Ich  habe mir einige angesehen und eine DIN A4 - Vorlage rumgezeigt und dann eine der Galerien (der Künstler heisst Tuanjai Mahakittikun) beauftragt. Er malte, wie ich finde, sehr gut und mit vielen Details meine Vorlage in Öl auf Leinwand in ca. 60 x 120 cm. Das ganze kostete 2500 Baht, ca. 80 Euro.

Oh, respekt, das ist schon ordentlich groß! Aber im Vergleich zu meinem Projekt ein gutes Schnäppchen, was du da geschlagen hast. Darf man die Vorlage auch schon sehen, oder willst du uns dann mit dem Endergebnis überraschen?


(18.11.2019, 21:29)Dakota Wrote: Für den Transport im Flieger wurde das Bild vom Rahmen abgezogen und gerollt. Heute bin ich ich in ein Geschäft für Künstlerbedarf, die sich auch auf professionelle Rahmung verstehen. Die ziehen es mir wieder auf einen Keilrahmen und verpassen ihm einen schlichten schwarzen Holzrahmen, dann kommt es an die Wand. Die ganze Aktion dauert bis Mitte nächster Woche und wenn es hängt, poste ich ein paar Fotos. Vom reinen Gemälde bin ich jedenfalls sehr angetan, der Meister mit dem unaussprechlichen Namen hat in sehr kurzer Zeit hervorragende Arbeit geliefert.

Das klingt sehr gut, da bin ich schon gespannt drauf! Und lass mich raten, die Rahmenaktion kostet fast so viel wie das Bild selbst? Trixx

Hier noch ein weiteres WIP Bild, welches ich heute von der Künstlerin erhalten habe:


--
Käsekwami
(This post was last modified: 19.11.2019, 23:08 by DrDerrek.)
Reply
#4
19.11.2019, 23:38
Dakota Offline
Paris Citizen
***


Posts: 88
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 20 in 15 posts
Likes Given: 30
RE: Miraculous Artwork
(19.11.2019, 23:06)DrDerrek Wrote: Oh, respekt, das ist schon ordentlich groß! Aber im Vergleich zu meinem Projekt ein gutes Schnäppchen, was du da geschlagen hast. Darf man die Vorlage auch schon sehen, oder willst du uns dann mit dem Endergebnis überraschen?

Ich glaube, ich hab das Bild schon mal gepostet, aber hier noch mal meine Vorlage:
[Image: Screen_Shot_2018-09-05_at_6.32.16_PM_1500x.png]

Dein Bild sieht aber auch jetzt schon phantastisch aus, das wird ein sehr dynamisches Werk. Zumindest aus der fotografischen Perspektive sieht es aus, als wolle sie aus dem Bild rausspringen. Bin auf das Endergebnis gespannt.

Und last gut not least: Die Rahmung in D ist deutlich teurer als das ganze Gemälde in TH.

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#5
26.11.2019, 21:30
Dakota Offline
Paris Citizen
***


Posts: 88
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 20 in 15 posts
Likes Given: 30
RE: Miraculous Artwork
So, habe heute das Bild abgeholt und auch gleich aufgehängt. Die handwerkliche Qualität ist absolut top, der Künstler hat wirklich bis in die kleinsten Details alles dargestellt, selbst das Wabenmuster auf der Maske, wie man im Detailfoto vom Auge gut sehen kann. Ich bin sehr angetan.

Ladys and Gentleman: Ladybug als Ölgemälde!

[Image: 20191126_171324.jpg]

[Image: 20191126_200047.jpg]

[Image: 20191126_171209.jpg]

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#6
27.11.2019, 00:13
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 192
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 39 in 31 posts
Likes Given: 101

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Miraculous Artwork
(26.11.2019, 21:30)Dakota Wrote: So, habe heute das Bild abgeholt und auch gleich aufgehängt. Die handwerkliche Qualität ist absolut top, der Künstler hat wirklich bis in die kleinsten Details alles dargestellt, selbst das Wabenmuster auf der Maske, wie man im Detailfoto vom Auge gut sehen kann. Ich bin sehr angetan.

Ladys and Gentleman: Ladybug als Ölgemälde!


Wow! Einfach nur grandios gut geworden! Das sieht ja fast aus wie gedruckt! Herzlichen Glückwunsch dazu. Und der Rahmen sieht auch sehr gut aus dran. Liegt das Bild eigentlich plan an der Dachschräge auf? Irgendwie wirkt es so, als hätte es noch etwas "extra-Winkel" oben bekommen  Plagg 

Mir fällt übrigens jetzt erst auf, wie franszösisch Ladybug auf diesem Bild dreinblickt!


Kurzes Update noch zu meinem Werk: das ist auch fertig und die Künstlerin bringt es mir persönlich am Samstag vorbei. Das Aufhängen muss allerdings noch bis 9.12. warten, da ziehe ich dann um. Fotos gibt es aber natürlich schon vorher Pollen

--
Käsekwami
Reply
#7
27.11.2019, 18:10
Dakota Offline
Paris Citizen
***


Posts: 88
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 20 in 15 posts
Likes Given: 30
RE: Miraculous Artwork
(27.11.2019, 00:13)DrDerrek Wrote: Das sieht ja fast aus wie gedruckt! Herzlichen Glückwunsch dazu. Und der Rahmen sieht auch sehr gut aus dran. Liegt das Bild eigentlich plan an der Dachschräge auf? Irgendwie wirkt es so, als hätte es noch etwas "extra-Winkel" oben bekommen  Plagg 

Stimmt, die Pinselstriche sind wirklich kaum zu sehen, man muss schon recht nah ran gehen. In den weißen Lichtreflexen in ihrem Auge kann man sie erkennen. Ich denke, die modernen, industriell hergestellten Farben haben eine höhere Deckkraft als die alten und sind vielleicht auch "flüssiger" und nicht so breiig, so daß sie sich besser verteilen.

Und, ja, es liegt plan an der Wand. Das es so aussieht als stünde es oben links etwas ab ist eine optische Täuschung, durch den Schattenwurf der Lampe und durch die perspektivische Verzerrung vom Objektiv, nehme ich an.



(27.11.2019, 00:13)DrDerrek Wrote: Kurzes Update noch zu meinem Werk: das ist auch fertig und die Künstlerin bringt es mir persönlich am Samstag vorbei. Das Aufhängen muss allerdings noch bis 9.12. warten, da ziehe ich dann um. Fotos gibt es aber natürlich schon vorher Pollen

Ich bin sehr gespannt es zu sehen. Und, wenn das nicht zu indiskret ist, was bezahlt man eigentlich in Deutschland so in etwa für ein handgemaltes Bild?

Sorry for what i said when i was akumatized...
(This post was last modified: 27.11.2019, 21:38 by Dakota.)
Reply
#8
28.11.2019, 09:42
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 192
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 39 in 31 posts
Likes Given: 101

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Miraculous Artwork
(27.11.2019, 18:10)Dakota Wrote: Ich bin sehr gespannt es zu sehen. Und, wenn das nicht zu indiskret ist, was bezahlt man eigentlich in Deutschland so in etwa für ein handgemaltes Bild?

Es ist ein niedermittlerer dreistelliger Betrag. Ich hoffe, du kannst dir jetzt was vorstellen drunter  Tikki 

Und ja, ich lade gleich übermorgen ein Bild hoch. Es ist natürlich kein so ein detailgetreues Bild wie bei dir, aber ich wollte, dass die Künstlerin ihren Stil da auch etwas einfließen lässt.

--
Käsekwami
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)