Hello There, Guest! (Register)
Current time: 22.01.2020, 22:33



Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
#1
04.12.2019, 22:51
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 236
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 57 in 46 posts
Likes Given: 142

Facebook Instagram Twitter YouTube
Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
Nachdem hier sonst ja immer alles Spiel, Spaß und Spannung ist hier mal ein ernsthafteres Thema: wie überlebt man am besten den Hiatus?

Staffel 3 ist zu Ende, Staffel 4 wird noch eine ganze Weile dauern. Jetzt suche ich von euch die besten Vorschläge, wie man die Zeit zwischen den Staffel möglichst Miraculös verbingt.

Ein paar Sachen, die mir einfallen:
  • Staffel 1-3 Marathon
  • Erneuter Staffel 1-3 Marathon
  • Miraculous Crush spielen
  • Französisch lernen
  • ganz viel Käse essen Hungry Plagg Hungry Plagg
  • Eigene AMVs basteln
Vielleicht habt ihr noch Vorschläge? Ich erweitere dann gern diese Liste!

--
Käsekwami
(This post was last modified: 26.12.2019, 00:22 by DrDerrek.)
Reply
#2
05.12.2019, 21:06
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 112
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 29 in 22 posts
Likes Given: 45
RE: Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
Hmmmm, vielleicht Theorien aufstellen, wie es in der 4. Staffel weitergehen könnte und das hier posten. Die Theorie, die am nächsten an der tatsächlichen Handlung dran ist, könnte vielleicht was gewinnen.

Oder... selbst Geschichten oder Comics verfassen..
oder... ganz viel Käse essen Hungry Plagg Hungry Plagg

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#3
06.12.2019, 10:37
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 236
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 57 in 46 posts
Likes Given: 142

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
(05.12.2019, 21:06)Dakota Wrote: Hmmmm, vielleicht Theorien aufstellen, wie es in der 4. Staffel weitergehen könnte und das hier posten. Die Theorie, die am nächsten an der tatsächlichen Handlung dran ist, könnte vielleicht was gewinnen.

Klingt nach einer guten Idee. Vielleicht beschränken wir das auf die erste Folge. Ich denke mir was aus!


(05.12.2019, 21:06)Dakota Wrote: Oder... selbst Geschichten oder Comics verfassen..

Leider zu unkreativ...

(05.12.2019, 21:06)Dakota Wrote: oder... ganz viel Käse essen Hungry Plagg Hungry Plagg

Mit dem halte ich es wie Adrien - besser auf Abstand Trixx

--
Käsekwami
Reply
#4
06.12.2019, 17:44
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 112
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 29 in 22 posts
Likes Given: 45
RE: Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
(06.12.2019, 10:37)DrDerrek Wrote:
(05.12.2019, 21:06)Dakota Wrote: Oder... selbst Geschichten oder Comics verfassen..

Leider zu unkreativ...

Das glaub ich jetzt nicht.

Aber okay,   Idea einen hab ich noch: Selbst ein Miraculous-AMV basteln.

Ich hab schon mal drüber nachgedacht: Alle Szenen, in denen berühmte Bauwerke zerstört werden (davon gibts ja genug) zusammenschneiden und mit einem geeigneten Song unterlegen. Ich dachte da an "Sabotage", das wär irgendwie ganz passend... Cool 

So, und jetzt muss ich zur Weihnachtsfeier. Vielleicht fällt mir noch was ein, wenn ich genug geistige Getränke intus hab.

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#5
24.12.2019, 21:29
SusuAfton Offline
Spot
*


Posts: 10
Joined: 02.12.2019
Likes Received: 6 in 2 posts
Likes Given: 12
RE: Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
Ein einiges Miraculous-AMV basteln? Wayzz Ich schaue mir sehr gerne Amvs an, besonders auch von Miraculous! 
Würde mich auch auf deins ziemlich freuen! :3  Hungry Plagg

Eto Lyubov...
Reply
#6
26.12.2019, 00:23
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 236
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 57 in 46 posts
Likes Given: 142

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Die Lücke füllen: den Hiatus überleben
So, ich habe die AMVs mal in die Liste mit aufgenommen. Hätte ich die Zeit, würde ich das wohl selber versuchen. Aber leider wird das vor 2020 nichts mehr.

--
Käsekwami
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)