Hello There, Guest! (Register)
Current time: 11.07.2020, 13:16



Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Serien-Timeline
#1
24.04.2020, 13:46
Valliant Offline
Spot
*


Posts: 6
Joined: 04.04.2020
Likes Received: 1 in 1 posts
Likes Given: 17
Serien-Timeline
Hier soll es um die generelle Zeit in der Serie gehen.

Für uns läuft Miraculous schon seit ein paar Jahren, allerdings ist für unsere Helden ungefähr seit Miracle Queen nur ein Schuljahr verstrichen.
Ich bin mir dabei sicher, da das Schuljahr im September losging - und die Serie auch. Am ersten Schultag erhielten Maribug und Adricat ihre Miraculous. Ich würde sagen, die Ereignisse von Volpina und Collector könnten im Januar spielen, da das Weihnachtsspecial selbstverständlich im Dezember spielt.
In der Folge Ladybug schmuggelt Lila die Prüfungsaufgaben in Maris Tasche. Auch in Frankreich werden Prüfungen am Ende oder zumindest in der zweiten Hälfte des Schuljahres geschrieben.
Und Die Umgebung in Battle of The Miraculous wirkt für mich irgendwie sommerlich.
Fragt mich nicht warum, ich kann es mir nicht erklären... Adrien
Adrien sagt in Felix, Emelies verschwinden ist ein Jahr her, also war das ungefähr in der zweiten Hälfte des Schuljahres, was dem bisherigen vorranging.

Ich frage mich nur, welches Jahr wir haben.

Marinette ist in Befana 14 geworden.
Adrien in Bubbler auch 14.
Er hat also im September Geburtstag, da der Bubbler relativ weit vorn in der 1. Staffel spielt.

Es gibt aber immernoch viele Ungereimtheiten.
Es ist allerdings in der ersten Staffel wirklich schwierig, die Ereignisse zu ordnen, da in Dark Cupid Valentinstag ist, handelt also am 14. Feb.
In Stormy Weather sagt der Showmaster Alec zum Beginn, der Sommer hätte gerade angefangen.

Plagg
Wie denkt ihr darüber?
(Und das Ganze könnten wir für die nächsten Staffeln vielleicht auch erweitern.)
(This post was last modified: 24.04.2020, 13:52 by Valliant.)
Reply
#2
24.04.2020, 14:34
DrDerrek Offline
Administrator
*


Posts: 345
Joined: 29.07.2019
Likes Received: 79 in 62 posts
Likes Given: 276

Facebook Instagram Twitter YouTube
RE: Serien-Timeline
Kurz zusammengefasst habe ich mich oft gefragt, warum im Miraculous Universum immer Sommer ist. Auch in den Instagram Posts ist es den ganzen Winter über Sommer gewesen. Aber dann... zerstören die Weihnachtsfolgen die Illusion, dass es einfach gerade Sommer ist.

Naja, ehrlich gesagt habe ich mich dann mit einem „Ist halt so im Paralleluniversum“ zufrieden gegeben.

Bei der Sache mit denn Tests bin ich mir nich so sicher. Für mich hat sich das so angehört, als ob das nur ein Zwischentest wäre: „Marinette always scores high in your tests, Miss Bustier!“ Aber deine restlichen Bebachtungen sind echt gut. Leider kann man nicht aufs genaue Geburtsdatum schließen...

Ehrlich gesagt habe ich es irgendwann einfach akzeptiert, dass es eine Art „ideales Paris“ ist. Wenig Menschen, immer Sommer, nur ein paar Tage Winter für die Abwechslung.

--
Käsekwami
[-] The following 1 user Likes DrDerrek's post:
  • Valliant
Reply
#3
24.04.2020, 20:51
Dakota Offline
Dupont Student
*


Posts: 196
Joined: 07.09.2019
Likes Received: 53 in 46 posts
Likes Given: 69
RE: Serien-Timeline
Ich glaube, das ist eines der Gesetze einer Fernsehserie, so wie die Tatsache, das sie immer die selben Klamotten tragen (von einigen sehr wenigen Ausnahmen abgesehen).

Serien, die in jeder Folge eine in sich abgeschlossene Geschichte erzählen, sind so gehalten, das man sie in mehr oder weniger willkürlicher Reihenfolge zeigen kann, daher ist eine konstante Umgebung erforderlich. Wobei Miraculous mit seinem übergreifenden Handlungsbogen diese Regel eigentlich sprengt.
Letzten Endes ist das wahrscheinlich auch eine finanzielle Frage: Andere Klamotten erfordern andere CGI-Modelle, ebenso die Änderung der Jahreszeiten. Ich stelle mir vor, die haben ein 3D-Modell eines Mini-Paris erschaffen, mit dem Eifelturm, dem Arc de Triomphe, dem Louvre, dem Rathaus und einem halben Dutzend Strassen und dieses Modell wird in jeder Folge als Hintergrund genutzt. Es zu ändern und jahreszeitlich anzupassen würde die Produktion extrem verteuern... Deshalb ist der Valentinstag, der normalerweise im Februar ist, hier halt im Sommer.
Die Weihnachtsfolge lief als "Special" quasi zwischen den Staffeln, auch wenn sie, glaub ich, offiziell zur 2. gezählt wird und ist daher etwas Besonderes. Ich glaube, die sollte ursprünglich auch viel länger werden, aber es gab da wohl rechtliche oder Lizenz-Probleme oder weiß der Geier. Aber vermutlich hatten sie bei der auch ein größeres Budget.

Sorry for what i said when i was akumatized...
Reply
#4
08.05.2020, 20:23
Valliant Offline
Spot
*


Posts: 6
Joined: 04.04.2020
Likes Received: 1 in 1 posts
Likes Given: 17
RE: Serien-Timeline
Noch ein paar interessante Zahlen:

In Timebreaker feiern Sabine und Tom D-C ihren 20sten Hochzeitstag. Dass heißt Tom war bei der Heirat 20 Jahre alt, weil er ja in Bakerix 40 wird.
Da Marinette 14 ist, haben sie sie ungefähr 5-6 Jahre später bekommen.
Wenn Sabine in der nächsten Staffel hoffentlich auch mal ihren Geburtstag feiert, ist dass Ganze dann vollständig.

(Ich würde sie auf 38-40 schätzen, vielleicht auch jünger)

Meister Fu ist (war? Crying ) 186 Jahre alt nach eigener Aussage, nach welcher er auch ungefähr so alt wie Adricat und Maribug war, als er den Tempel zerstörte. Dass dürfte vielleicht in den 1820ern passiert sein (dabei habe ich grob mit dem Jahr 2014 gerechnet.)

"I don't see the problem in keeping two pots simmering on the stove. Especially when there's actually only one pot!" - Plagg
(This post was last modified: 08.05.2020, 20:43 by Valliant.)
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)